Themenband I

Volker Kempf / Rudolf Stettin (Hg.): Die Europäische Union - Perspektiven mit Zukunft? Bd. 3 der Schriftenreihe Naturkonservativ der Herbert-Gruhl-Gesellschaft e.V. Bad Schussenried: Gerhard Hess Verlag, 2012, 132 Seiten, 12 Euro; (ISBN 978-3-87336-419-6).


 

"Das Ethos Europas, wo ist es geblieben? Wurde es verkannt und weggeworfen? Geht der Weg, den die EU eingeschlagen hat, gedankenlos in Richtung einer 'Sowjerunion-Light?" Konnten erfolgreiche Klage gegen den EU-Lissabonvertrag dem einen Riegel vorschieben? Und was kann ein ehemaliger FDP-Politiker, der noch zur rechten Zeit unter die Euroskeptiker gegangen war und nicht gehört werden sollte, zur heutigen Situation sagen? Und letztlich, was bringt die EU auf dem Politikfeld Tierschutz?" (Klappentext)

Inhalt
Vorwort / Volker Kempf: Einführung / Felix Dirsch: Europa und der Lissabon-Vertrag - Versuch eines Ausblicks / Dietrich Murswiek: Das Lissabon-Urteil des Bundesverfassungsgerichts aus Sicht eines Verfahrensbeteiligten / Heiner Kappel: Der Euro von seinem Anfang bis zu seinem möglichen Ende / Edgar Guhde: Tierschutz in der Europäischen Union - Tiernutzung ohne Grenzen / Klaus Hornung: Nachwort


Pressestimme
“Wer sich … bereits näher mit der Europäischen Union beschäftigt oder großes Interesse an Geschichte und Wirtschaft hat, für den gibt dieses Buch aufschlussreiche Einblicke in die Strukturen und Hintergründe der Europapolitik.” (Badische Zeitung, 04. April 2013)

Exemplare bei der Herbert-Gruhl-Gesellschaft erhältlich (Kontakt siehe blauer Infokasten)